H- Wurf vom Altdeutschen Wappen

In einer schlaflosen Nacht vom 23.09.2013 hat uns Angel in Rekordzeit von 3 Stunden 6 Wappen Wauzis geschenkt. Alle Babys sind gesund, kräftig, selbstständig am saugen und Wärme suchen. Die kleine Familie ist fit und wohlauf. Es sind zwei schwarze Rüden, zwei graue Mädchen und zwei schwarze Mädchen geworden. Auf Grund der vielen Vorbestellungen sind alle Welpen bereits vergeben. Wegen der wertvollen Abstammung, dem hervoragendem Charakter und der guten Gesundheit der Eltern werde ich mir eine schwarze Hündin aus diesem Wurf behalten.
Angel ist eine super Mama und kümmert sich sehr gut um die Kleinen. Zudem bewacht sie ihren Nachwuchs und mag die neugierige Kim nicht an die Kleinen lassen, selbst die Katzen behält sie im Auge. Der Wurf ist sehr angenehm und die Babys sind zufrieden. Die Welpen sind kräftig gebaut mit dicken Pfötchen, sie haben hübsche Köpfe, gutes Pigment und das Fell ist schön lang. Unser H- Wurf ist recht frühreif. Die Schnuffis haben schnell die Augen geöffnet und zu laufen angefangen, außerdem können die Babys beireits bellen sowie knurren- all das schon mit 2 Wochen!

Unsere Angel war bei einen wunderschönen Rüden mit tollem Kopf und ganz lieben Wesen, Jardan.
Ich erwarte aus dieser Verpaarung nette Familienhunde in rein Schwarz und dunklem Grau. Sie werden sicherlich auch gut für Hundesport geeignet sein. Unsere H- Bärchen werden voraussichtlich gesund, freundlich und ausgeglichen sein. Tendenziell werden diese Welpen eher ruhig sein mit unkompliziertem und liebem Wesen. Unser H- Wurf hat zu 97 % DDR Abstammung.

  • Welpen

Hündinnen

Hera

Happy Chantal

Hope

Holly

Rüden

Hanko

Held

  • Geburtstabelle
Nr.
Uhrzeit
Geschlecht
Gewicht in g
Farbe
1
00:50
Hündin
532
grau
2
01:32
Hündin
484
grau
3
01:45
Hündin
524
schwarz
4
02:00
Hündin
554
schwarz
5
02:43
Rüde
592
schwarz
6
03:59
Rüde
580
schwarz
  • Wurmkuren: 3 mal
    • 06.10. +07.10.
    • 23.10. + 24.10. + 25.10.
    • 10.11.13
  • Zuchtwart: 30.10.13 Kontrolle jeder Welpe, Chip setzen, Kontrolle Mutter und Umfeld
  • Tierarzt: 19.11.13 Gesundheitszeugnis jeder Welpe, 5 fach impfen
  • Übersicht
Nr.
Geschlecht
Band 1
Halsband 2
Halsband 3
genaue Farbe
Name
5
Rüde
hell- blau
hell- blau
hell- blau
schwarz
Held (Theo)
6
Rüde
braun
braun
braun
schwarz
Hanko
1
Hündin
rot
rot
rot
schwarzgrau- braun
Hera (Hazel)
2
Hündin
apricot
apricot/ gelb
beige
schwarzgrau-braun
Holly (Hanka)
3
Hündin
rosa
rosa
rosa
schwarz
Hope (Hera)
4
Hündin
grün
grün
grün
schwarz
Happy Chantal

 

Vater

Jardan von den Grauen von Monstab

100 % DDR

Mutter

Alpha Angel vom Altdeutschen Wappen

94 % DDR

Jardan von den Grauen vom Monstab, gen. Jardan Alpha Angel vom Altdeutschen Wappen, gen. Angie

Beschreibung: Jardan ist ein wunderschöner Rüde mit einem super Charakter und einwandfreier Gesundheit. Er hat bereits mit verschiedenen Hündinnen guten Nachwuchs gebracht. Dabei vererbt er seinen freundlichen Charakter sowie Knochenstärke.
Dieser Rüde ist immer angenehm, selbstbewußt, wesensfest, gelassen, umgänglich und kommt in allen Situationen gut klar.
Außerdem ist er sehr sozial und verträglich auch mit anderen Rüden. Im Hundesport zeigt er sich führig, ist konzentriert bei der Arbeit und durchaus ersthaft beim Schutzdienst. Privat läßt er sich auch von Fremden gerne streicheln und ist einfach nur ein Schatz.

Beschreibung: Angel ist eine sanfte und liebe Hündin mit angenehmen Wesen und guter Gesundheit. Sie hat schon mehrfach gute Nachzucht gebracht. Angel vererbt z.B. ihre tolle Farbe. Vom Charakter her kommen ihre Babys eher nach dem Vater.
Angel ist an allem interessiert, verschmust, anhänglich und immer ausgeglichen. Angel begleitet mich überall hin und ist in jeder Situation und Umgebung problemlos sowie folgsam. Im Haus ist sie ruhig, draußen zeigt sie sich lauffreudig und kraftvoll. Auch auf dem Hundeplatz ist sie mit Freude dabei und mag ihren Ball. Angel ist unkompliziert und verträglich mit anderen Hunden, sie ist weder sehr unterwürfig noch streitlustig. Zu Hause ist sie wachsam aber freut sich über Besuch.

ED: frei, HD: normal, DM: negativ HD: frei, ED: frei, OCD: frei , PL: frei, DM negativ, Rücken (Wirbelsäule): gesund
schwarz schwarz-grau-braun
63 cm 57 cm
45 kg 32 kg
23.07.2006 15.11.2008
Abstammung: 100 % DDR Abstammung: 94 % DDR
Zuchttauglichkeit: bestanden

Zuchttauglichkeit: bestanden, ZB: V

Körung: bestanden, Kkl 1

Ausstellungen: 4x V1 Ausstellungen: 13 x V1, Best in Show 1.+ 3 x 2. Platz
Championate: Internationales- Championat Championate: Nationales-, Internationales-, Ehren-, Österreich-, Europa-, Gebrauchshund-, Zucht- Championat, Silberner Wolf
Prüfungen: keine Prüfungen: BH, AD, BGVP
DNA Profil: erstellt DNA Profil: erstellt

Vater Jardan

Mutter Angel

Hera und Holly
Hanko und Held
Hope und Happy Chantal
  • Abschiedsbilder
    • Held: ausgezogen am 23.11.13, wohnt nun in 67373 Dudenhofen und hat oft einen Aussi Rüden zu Besuch, er heißt neudings Theo
    • Hope: ausgezogen am 23.11.13, wohnt nun in 95463 Bindlach, bleibt in der Nähe ihrer Schwester Hera und wohnt bei einem Langstockhaar Schäfer, neuer Name ist Hazel
    • Hera: ausgezogen am 23.11.13, wohnt nun in 95463 Bindlach, bleibt in der Nähe ihrer Schwester Hope, sie heiß nun selber Hope
    • Hanko: ausgezogen am 01.12.13, wohnt nun in 90602 Pyrbaum, der Name bleibt
    • Holly: ausgezogen am 07.12.13, wohnt nun in 81739 München bei einer Mix Hündin, neuer Name ist Hanka
    • Happy Chantal: bleibt bei uns, wohnt weiterhin in 93104 Riekofen bei ihrer Mama, Oma, Tante und 2 Katzen, der Rufname ist Chanti

Alle H- Babys sind zu ihren neuen Familien umgezogen. Sie wohnen drinnen im Haus als Familienhunde und haben auch einen Garten zur Verfügung. Alle Welpeneltern haben Erfahrung mit Hunden und viel Zeit für ihre Schützlinge. Die Kleinen sind die Oberstreber in ihren Welpengruppen und die Meisten werden auch später wenn sie schon älter sind noch Spaß auf dem Hundeplatz haben. Hanko und Happy Chantal werden bei späterer Eignung Zuchthunde. Holly dagegen wird wenn sie erwachsen ist kastriert werden. Held begleitet sein Frauchen in den Pferdestall und wird mal ein Reitbegleithund. Die Welpen sind alle leichtführig, sehr angenehm im Umgang, lernen super schnell und möchten gefallen. Bisher sind alle neuen Besitzer sehr zufrieden mit ihnen Schnuffis und sie werden sicherlich gute Familienhunde.Ich wünsche allen meinen Babys ein supertolles Leben und meinen lieben Welpenkäufern viel Spaß mit ihren Schützlingen.

Angel's Auge
Druckversion Druckversion | Sitemap
© vom Altdeutschen Wappen