Happy Chantal vom Altdeutschen Wappen

Zuchthündin, in Pause

Chantal habe ich 2013 aus einem Wurf unserer Angel behalten. Chantal hat mir meinen Wunsch nach einer rein schwarzen, großen und eleganten Hündin erfüllt. Ich hatte mir ihre Eltern bewusst ausgewählt, wenn auch diese Verpaarung für ein späteres Jahr geplant war.

Im Sommer 2016 hat unsere Chanti ihre ersten Welpen bekommen. Sie hat alles sehr gut gemacht und uns auch bei späteren Würfen mit ihrer Nachzucht voll überzeugt. Aus Chantals zweiten Wurf habe ich mir eine Nachwuchshündin behalten, Inka- mit der ich sehr zufrieden bin.

Chantal war eine liebevolle und absolut friedliche Zuchthündin. Sie hat in 3 Würfen 24 Welpen geboren.

Ich hoffe Chantal bereichert uns noch lange. Meine Schwarze behält ihren angestammten Platz in meinem Herzen und ich möchte sie hier vorstellen.

Meine Chanti hat ein besonders sanftes Wesen und mich damit neu gefordert. Trotz gutem Selbstbewustsein und starken Nerven war sie in ihrer Jugend eher zurückhaltend und tendenziell vorsichtig. Mein bisher erster Schäferhund, der bei Unsicherheit zurückweicht statt nach vorne zu gehen. Ihr Charakter war eine andere Herausvorderung und ein wenig das Gegenteil von ihrer Oma Ronja. Inzwischen ist sie absolut souverän und ausgeglichen, einfach nur angenehm. Aber Chantal ist sehr eng mit mir verbunden und reagiert stark auf meine Stimmungen. Wenn es mir nicht so gut geht spiegelt sie das besonders wieder, woraufhin ich natürlich wieder reagiere...

geb: 23.09.2013 Herkunft: Welpe aus unserem H- Wurf
Größe: 61,3 cm; sehr groß Gewicht: 32 kg; mittel kräftig gebaut
Farbe: schwarz; reinerbig schwarz Gebiss: vollständiges, korrektes Scherengebiss
Zuchttauglichkeit: bestanden mit ZB: V Abstammung: 97 % DDR Linien
Zuchtbuch Nr: IHV 1468.13.1179 Chip Nr: 276093400521916
Prüfungen: BH, AD, BGVP DNA Profil: erstellt
Ausstellungen: 12x V1, Best of Show 2x 1. Platz+ 3x 2.Platz+ 1x 3.Platz
Championate: Jugend-, Nationales-, Internationales-, Ehren-,  Europa Chanpionat, Championat der Alianz Canine Worldwide
Gesundheit: HD: fast normal (B/A), ED: frei (0/0), OCD (Schulter): frei (o.B.), PL: frei (0/0), DM: negativ (N/N), MDR1: negativ (N/N), Rücken (Lendenwirbelsäule): gesund
Eigenschaften: groß, elegant, sehr hübsch, schöner Kopf, viel Ausdruck, ansprechend, sehr gutes Pigment, gerader Rücken, korrekter Körperbau, gute Gänge, leichtfüßig
Charakter: freundlich, umgänglich, interessiert, sehr lieb, kooperativ, will gefallen, sensibel, ausgeglichen, verschmust, sanft, lernt schnell, fröhlich, anhänglich, neugierig, sehr angenehm

Beschreibung:
Chantal wurde bei uns geboren und ist geblieben. Ich wollte mir zwar eine Nachwuchshündin aus dieser Verpaarung behalten, allerdings war der Wurf erst für später geplant, so in zwei Jahren. Aber es wurde mit dem vorgesehenen Deckrüden nichts und ich habe daher diese Verbindung vorgezogen. Dann waren auch noch erstmals bei uns schwarze Mädchen dabei. Tschja, diese Kleine hat mir schon bei ihrer Geburt gefallen und so beschloss ich doch einen Welpen aus diesem Wurf zu behalten. Es ist bei Chantal geblieben, sie hat sich in mein Herz geschlichen und ich bin sehr glücklich mit ihr.

Chantal erfüllt meinen langjährigen Wunsch nach einer selbstgezogenen schwarzen Hündin. Unsere kleine Chanti kommt vom Charakter her nach ihrer Mutter Angel und ähnelt im Äußeren eher ihrem Papa. Tatsächlich ist unsere kleine Schwarze sehr angenehm, sanft, sensibel, friedlich, ausgeglichen und eher gelassen. Sie hat ein normales Selbstbewusstsein bei guten Nerven. Chantal geht es tendenziell vorsichtig an und ist kein Draufgänger. Wegen ihrer Neugierde lässt sie sich aber weder von Pferden noch vor einem Sacktunnel abschrecken.

Unsere Chantal ist knochenstark, korrekt gebaut und hat einen sehr schönen Kopf. Ihre Farbe ist reines lackschwarz mit gutem Pigment, ohne Rotstich oder weiße Stellen. Außerdem hat Chantal eine breite Brust und einen ganz geraden Rücken mit guter Kruppe.

Auch Chantal lernt extrem schnell und macht alles auf dem Hundeplatz begeistert mit. Sie bietet sich bei Gehorsamsübungen sehr schön an und ist konzentriert bei der Sache. Gerätetraining mag sie auch gerne und läut ihren Parcours schon recht flott ab. Bei der Umweltsozialisierung gibt sich Chantal unkompliziert und hat innere Ruhe sowie Gelassenheit. Sie ist sehr menschenfreundlich und mag auch fremde Artgenossen. Bei Hundebegegnungen ist sie immer freundlich, spielt gerne und ordnet sich problemlos unter. Dabei ist Chantal auch zu Welpen und bei kleinen Hunden sanft und spielt sachte.

Selbstverständlich wohnt auch Chantal bei uns im Haus, lebt zusammen mit ihre Mutter Angel und Katze Nala im gemischten Rudel. Sie ist mit mehreren Katzen aufgewachsen und war früher mit unserem Kater Flash ein Dreamteam. Obwohl Chantal kein extremer Wasserhund ist, lässt sie keine Gelegenheit aus um hinein zu gehen und schwimmt schon sehr sicher. Natürlich fährt sie total gerne Auto und kommt nach Möglichkeit überall hin mit. Unterwegs ist Chantal sehr angenehm und ein guter Begleithund.

Chantal hat hauptsächlich Langstockhaar SV Linien in ihrer Abstammung. Sie hat die guten alten DDR Linien in neuer Kombination im Pedigree.

Chantal
Krazy Inka
Druckversion Druckversion | Sitemap
© vom Altdeutschen Wappen